Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Zentrum für Gartenkunst und Landschaftsarchitektur
  • Zielgruppen
  • Suche
 

CGL-Visiting-Scholars 2013

Prof. Dr. James Hitchmough

Prof. Dr. James Hitchmough von der University of Sheffield, England, war vom 3.-5. Juni 2013 zu Gast als Visiting Scholar am CGL. Am 4. Juni 2013 hielt er den öffentlichen Vortrag "Current challenges in urban planting design. A review of the research and practice of the "Sheffield School" und er sprach über "Elysium in the East End; Planting the London Olympic Park" im Rahmen eines Seminar von Prof. Dr. Sigrid Thielking vom Deutschen Seminar der Leibniz Universität Hannover. Aus dem Aufenthalt resultierte auch seine Teilnahme an dem Symposium "Hanover and England – a garden and personal union?" im Februar 2014, bei der er den Abendvortrag übernahm und zum Thema "Landscape Architecture in early C21st Britain; issues and challenges" referierte.

Prof. Dr. John Dixon Hunt

Prof. Dr. John Dixon Hunt, Emeritus Professor of the History and Theory of Landscape im Department of Landscape Architecture an der School of Design der University of Pennsylvania, USA, war vom 23.-30. Juni 2013 am CGL zu Gast. Er hielt u. a. am 25. Juni den öffentlichen Vortrag "The Venetian Garden. Past, Present and Future" in der Reihe „dienstags um 6“ der Fakultät für Architektur und Landschaft der Leibniz Universität Hannover und eröffnete am 27. Juni mit dem öffentlichen Festvortrag "What is it about gardens that you want to conserve" das Symposium "1963-2013. 50 Jahre Arbeitskreis Historische Gärten in der DGGL".

Prof. Dr. Jan Ziolkowski

Prof. Dr. Jan Ziolkowski, Direktor der Dumbarton Oaks Research Library and Collection in Washington, D.C. und Arthur Kingsley Porter Professor of Medieval Latin & Professor of Comparative Literature, Harvard University Department of the Classics, war vom 21.-23. Februar 2013 am CGL zu Gast. Er nahm dabei an dem Roundtable "Research Perspectives / Research Cooperations" des CGL am 22. Februar 2013 teil und hielt einen Vortrag mit dem Titel "Reading Oak Leaves: The Future of Garden Studies".